Sieger im Trampolinturnen!

Sieben Vereine aus dem Turngau Main Rhein trafen sich am vergangenem Wochenende in Mörfelden zur Gau-Meisterschaft im Trampolinturnen.
Mit gut 80 Aktiven und einem Kampfgericht war die beliebte Meisterschaft in diesem Jahr etwas abgespeckt.
Die Pfungstädter traten trotz der Kerb mit fünf Sportlern an. Annika Will konnte bei Ihrer ersten Teilnahme bei den Jüngsten den 3. Platz erturnen.
Ebenfalls das erste Mal dabei und gleich den 2. Platz erreicht hat Leonie Canzoniere.
Carolin Schmidt wurde in der Altersklasse der Elfjährigen erstmals Vize – Meisterin.
Leoni Freitag wurde bei den Erwachsenen neunte.
Als Team erreichten die Pfungstädterinnen den 4. von neun Plätzen.

 

Oldies Cup 2019

Zur internationalen Meisterschaft in der gehobenen Altersklasse treffen sich die Trampolin Allstars aus ganz Deutschland und den Niederlanden in diesem Jahr vom 21. bis 23. September in Laatzen bei Hannover. Mit dabei auch Uwe Spieß, Abteilungsleiter der Turner und Mitglied der TSV- Geschäftsführung.

Beim Testwettkampf in Büttelborn konnte Spieß vor kurzem mit drei gut vorgetragenen Übungen bereits den Vize-Meistertitel nach Pfungstadt holen. Eine Bewerbung zur erneuten Ausrichtung der internationalen Meisterschaft 2021 haben die Turner als eine der erfolgreichsten Abteilungen im TSV bereits in die Planung aufgenommen.