Sportheim-Gaststätte wieder geöffnet!

Liebe TSVler,

Ich wollte euch noch mal unseren Vereinswirt Drago in Erinnerung bringen. Er hat wieder geöffnet.

Auch seine Terrasse, die ja nach unserem Chef Virologen Prof. Drosten die notwendige Frischluft-Zufuhr garantiert, ist geöffnet.

Und weiterhin ist auch sein Abholservice im Angebot.
Zum Abholen kann ich aus persönlicher Erfahrung folgende Gerichte empfehlen:

Gulasch
Rinderbraten
und Rouladen

Diese sind hervorragend geeignet, um in Corona Zeiten bei Kräften zu bleiben.

Beste Grüße und bleibt gesund!

Euer

Michael Kramer
1.Vorsitzender
TSV Pfungstadt

*) Zu Gunsten der Lesbarkeit verzichte ich auf männlich/weiblich Formulierungen. Sämtliche Ausdrücke die männlich ausformuliert sind, gelten sinngemäß für alle Geschlechter (m/w/d).

Training läuft ab 13. Mai wieder an!

Nach acht Wochen Stillstand des Trainings- und Spielbetriebs  kann nun endlich der Vereinssport beim TSV Pfungstadt ab dem 13. Mai mit Augenmaß wieder aufgenommen werden.

Den Rahmen, in dessen Grenzen der Vereinssport wieder aufgenommen wird, regelt die Corona-Kontakt- und Betriebsbeschränkungsverordnung Hessen (aktuell vom 7. Mai 2020). Aufgrund dieser Verordnung ist aktuell die Nutzung der Umkleideräume und Duschen verboten.

Weiterhin ist der Wiedereinstieg dabei an die spezifischen Vorgaben der jeweiligen Sportverbände sowie der Verhaltensregeln des DOSB gebunden, die von jeder Abteilung individuell umgesetzt und überwacht werden müssen.

Wir freuen uns auf den Wiedereinstieg in den Sportbetrieb

Der Vorstand des TSV Pfungstadt

Update 15.04.2020: Einstellung des Sportbetriebs vorerst bis 03.05.2020

Liebe Sportfreunde,

Gemäß der heutigen Verlautbarung des Bundes und der Länder bleibt der komplette  Trainings- und Sportbetrieb weiterhin bis vorerst 03.05.2020 eingestellt.

Die Hallen und das Gelände bleiben geschlossen.

Bitte informieren Sie die betroffenen Trainer und Übungsleiter.

Alle Abteilungs- und Jahreshauptversammlungen können vorerst nicht stattfinden.

Die Geschäftsstelle bleibt weiterhin besetzt (montags und donnerstags) und kann telefonisch oder per Mail kontaktiert werden. Für Publikumsverkehr ist die Geschäftsstelle geschlossen.

Wir bitten um Ihr Verständnis.

Mit sportlichen Grüßen,
Vorstand des TSV Pfungstadt

Hallo liebe TSVler,

die Osterfeiertage in Zeiten von Corona sind speziell:
Nach wie vor ist das öffentliche Leben sehr eingeschränkt und auch unser Gelände und die Halle sind für sportliche Aktivitäten geschlossen.
Hoffen wir, dass es bald besser wird!

Ich wünsche Euch persönlich und im Namen des geschäftsführenden Vorstands

Ein Frohes Osterfest,
alles Gute und
bleibt gesund!

Denjenigen, die erkrankt sind, wünsche ich baldige und gute Genesung.

M. Kramer
1.Vorsitzender
TSV Pfungstadt e.V.

PS: Denkt an unseren Drago im Sportheim!
Bei ihm könnt ihr leckeres Essen zum Osterfest bestellen und abholen.

***

Eine Alternative ist auch unser Sponsor Brauerei-Ausschank.
Hier die Speisekarte zur Lieferung und Abholung

Unterstützt Drago – Lieferservice der TSV Sportheim-Gaststätte

An die Abteilungsverantwortlichen und die gesamte Mitglieder-Gemeinde des TSV Pfungstadt,

das Corona-Virus hat unser Leben im Griff.
Unter der Kontaktsperre leiden insbesondere auch die Gaststätten.
Einige Gaststätten haben sich deshalb auf Liefer- oder Abholservice umgestellt.

Auch Drago, der Wirt unserer TSV-Sportheim-Gaststätte, bietet für seine Speisen einen Abholservice an.
Unter der folgenden Telefon-Nummer könnt ihr bei ihm bestellen: 06157 – 85787

Ich habe Drago‘s Service in den letzten Tagen genutzt und kann nur sagen:
Mit lecker Gulasch und Rouladen von Drago kann man die Kontaktsperre durchaus angenehm verbringen.

Deshalb meine Bitte: Unterstützt unseren Drago mit Euren Bestellungen.

Beste Grüße und bleibt gesund!

Euer

Michael Kramer
1. Vorsitzender
TSV Pfungstadt

TSV Judoka Ramin Knittel Südwestdeutscher Meister

Nur zwei Wochen nach dem Erfolg bei den Hess.Meisterschaften ging die Siegesserie von Ramin Knittel in die nächste Runde. Bei den Südwestdeutschen Meisterschaften U18 konnte er sich erneut gegen seine Konkurrenz durchsetzen und den Meistertitel sichern.
Mattis Trapp erzielte einen tollen 3. Platz und somit haben sich die beiden ihre Teilnahme an den Deutschen Meisterschaften in Leipzig am 29.02.2020 gesichert.

Spende und Eigenhilfe: TSV Pfungstadt richtet sein Ludwig-Crößmann-Heim her für Sportunterricht der EKS

Spende und Eigenhilfe: TSV Pfungstadt richtet sein Ludwig-Crößmann-Heim her und stellt es der Erich-Kästner-Schule für den Sportunterricht zur Verfügung

Seit einigen Jahren hat sich der TSV Pfungstadt die Zusammenarbeit mit den Pfungstädter Schulen auf seine Agenda geschrieben; viele Projekte sind in der konkreten Umsetzung. Unter der Federführung des TSV Vorstandsmitglieds und Schulkoordinators Hans-Joachim Schlotthauer hat der TSV Pfungstadt jetzt seine Ludwig-Crößmann Halle in Eigenhilfe hergerichtet, um deren Tauglichkeit für den Sportunterricht für die Schulkinder zu verbessern. Unterstützt wurden die Arbeiten durch eine Spende der Sparkassenstiftung. Am letzten Montag konnte die Halle dem Kollegium der Erich-Kästner-Schule vorgestellt werden, die diese nun vormittags als zusätzliche Trainingsmöglichkeit für ihre jüngeren Jahrgänge nutzen kann. Im Bild Hans-Joachim Schlotthauer und die Kolleginnen der Erich-Kästner-Schule beim Ortstermin in der Halle von links nach rechts: Frau Römer, Schulsportkoordinatorin, Hans-Joachim Schlotthauer, Frau Neeb, Schulleitung, Frau Roth, Vorklasse und Frau Ortmann, Rektorin